Spuren im Schnee

Spuren im Schnee

2020-12-01T19:53:27+01:001. Dezember 2020|

Patricia St. John | CLV | 224 Seiten | 3,90 €

Gott gab uns einen freien Willen. Jeden Tag dürfen und müssen wir neu zwischen Gut und Böse, Licht und Dunkelheit, Wahrheit und Lüge, Liebe und Hass entscheiden! Wofür wirst du dich entscheiden?

Annette ist erst sieben Jahre alt, als ihre Mutter stirbt. Nun bekommt sie als große Schwester zusätzlich zum Haushalt auch die Verantwortung für ihr neugeborenes Brüderchen übertragen. Unterstützung erfährt sie hierbei nur von ihrer Großmutter, die sie auch im geistlichen Wachstum fördert. Einige Jahre später geschieht ein tragisches Unglück, bei dem der kleine Dani zum Krüppel wird. Annette setzt alles daran, um sich an dem Nachbarsjungen Lukas, der Schuld am Unglück trägt, zu rächen. Im Herzen der beiden Kinder macht sich Unzufriedenheit, Rachlust und letztendlich Hass breit. Kann am Ende die Liebe Jesu in die Herzen der Kinder einziehen und können sie einander vergeben?

Wenn Jesus ins Herz einzieht, wird es mit Licht erhellt! Jegliche Boshaftigkeit hat keinen Raum mehr und muss weichen. Beim Vorlesen dieser Erzählung wurde mir erneut bewusst, wie groß die Liebe Jesu zu seinen Kindern ist. Ein spannendes Buch mit geistlichem Tiefgang und wichtigen moralischen Werten – besonders gut geeignet für Kinder im Schulalter.

Alla Vetter,
Gemeinde Bremen-Mahndorf