Buchempfehlungen

//Buchempfehlungen

#FAC189

Zwölf ganz normale Menschen

2022-08-30T04:26:50+02:0030. August 2022|

Spannend und fesselnd bis zur letzten Seite. Mit diesen Adjektiven lässt sich in der Regel eher ein Krimi als ein Buch aus der christlichen Literatur beschreiben. Und doch passen sie auch gut auf das Buch „Zwölf ganz normale Menschen“ von John MacArthur.

Die Sprache deiner Kleider

2022-06-01T10:14:40+02:001. Juni 2022|

„Kleider machen Leute“ ist ein allgemein bekannter Spruch. Doch haben wir uns auch schon einmal gefragt, wie Gott zum Thema Kleidung steht? In diesem Büchlein beschreibt Elizabeth Rice Handford, welche enormen Auswirkungen unsere Kleidung auf uns und unser Umfeld hat. Anhand von Bibelstellen und persönlichen Erfahrungen zeigt Sie auf, was die Art, wie wir uns kleiden, tatsächlich mit uns macht.

Die Zuflucht

2022-06-01T10:12:58+02:001. Juni 2022|

Was hättest du getan, wenn du zur Zeit des zweiten Weltkrieges gelebt hättest und verfolgte Juden dich um Hilfe gebeten hätten? Corrie ten Boom richtete in ihrem eigenen Zimmer ein Geheimversteck für sie ein. Sie baute eine Untergrundorganisation auf und setzte das eigene Leben für andere Menschen aufs Spiel.

Das große Erzählbuch zur biblischen Geschichte

2022-03-02T12:44:42+01:002. März 2022|

Wahrscheinlich werden schon viele diesen Kinderbibel-Klassiker von Anne de Vries kennen – aber bestimmt nicht alle. Dafür lohnt es sich, hier eine Empfehlung auszusprechen. Diese Kinderbibel ist ein Erzählbuch. Anne de Vries erzählt spannend, lebendig und mit vielen Details, so dass man meint, mitten im Geschehen zu sein.

Wenn Tiere reden könnten

2022-03-02T12:42:13+01:002. März 2022|

Wie herrlich hat doch der Schöpfer alles geschaffen. Was wäre, wenn Tiere wirklich reden könnten? Darüber handelt dieses Buch. Es erzählt aus der Tierperspektive. Da spricht der kleine Spatz über seine besondere Leichtbau-Knochenkonstruktion. Der Storch erklärt, wie seine Kniegelenke aufgebaut sind.

offline ...weil dein Leben einmalig ist!

2021-11-30T11:19:49+01:0030. November 2021|

Wer die Bücher von Axel Volk kennt, der weiß bereits, dass ihm aktuelle Themen, die den Zeitgeist und unsere Kinder betreffen, ganz besonders am Herzen liegen. Axel Volk ist Schulleiter einer Freien Christlichen Bekenntnisschule, Bibellehrer und Vater von vier Kindern. In dem bekannten Büchlein „Was lernen unsere Kinder“ hat er bereits auf die Erziehungsziele der deutschen Schulsysteme...

Teuflische Strategien ...und wie man sie durchschaut

2021-11-30T11:16:37+01:0030. November 2021|

Das Buch „Teuflische Strategien“ von Warren W. Wiersbe zeigt uns in einer eindrücklichen Klarheit, wie die Strategien des Wiedersachers aussehen und wie er seine Angriffe durchführt. Anhand von vier Beispielen aus dem Alten Testament führt der Autor aus, wie der Teufel als Verführer und Zerstörer, als ständiger und gnadenloser Ankläger vor Gott versucht, die Christen von Gott zu trennen...

Entdecke die Bibel

2021-08-30T15:38:41+02:0030. August 2021|

Erzählungen aus dem Wort Gottes (nicht nur) für Kleine - Die Kinderbibel, die ich hier vorstellen möchte, ist im Stil eines Andachtsbuches geschrieben und besteht aus zwei Bänden – dem Alten Testament und dem Neuen Testament. Mit insgesamt 366 biblischen Geschichten begleitet sie durch das ganze Jahr hindurch.

Bioteeny

2021-08-30T15:37:21+02:0030. August 2021|

Die Schöpfung entdecken - Lesen ist für viele Bereiche der Gehirnentwicklung wichtig. Es fördert den Wortschatz und die Kreativität und erweitert den Wissenshorizont. Insbesondere für Letzteres sind Wissensmagazine besonders geeignet. Doch das Lesen von handelsüblichen Zeitschriften für Kinder und Jugendliche kann problematisch sein.

Im Dienst des besten Herrn

2021-06-04T10:56:25+02:004. Juni 2021|

Wer sich einmal dazu bereit erklärt hat, dem Herrn, auf welche Art und Weise auch immer, zu dienen, wird mit der Zeit immer wieder feststellen, dass der Dienst auch mit Schwierigkeiten und Herausforderungen verbunden ist. Es ist nicht immer alles Zuckerschlecken, und so manch einer weiß von Versagen und dunklen Stunden in seinem Dienst zu berichten.

Bloß nicht nach Ninive!

2021-06-04T10:54:51+02:004. Juni 2021|

Anne van der Bijl, genannt Bruder Andrew, begann seinen missionarischen Dienst im Jahre 1955. Der Gründer der Organisation „Open Doors“ besuchte verschiedene kommunistisch regierte Länder hinter dem „Eisernen Vorhang“, in denen Christen verfolgt wurden.

Heavenly Man

2020-12-01T20:03:24+01:001. Dezember 2020|

Das Buch „Heavenly Man“ ist eine unglaublich inspirierende Geschichte. Der chinesische Junge Yun hört durch seine Mutter von Gott. Er bekehrt sich schließlich, hat wegen der akuten Christenverfolgung im Land aber keine Möglichkeit, an eine Bibel zu kommen. Er fängt trotzdem an, Gott von ganzem Herzen um eine Bibel zu bitten.

Der Schmuggler Gottes

2020-12-01T20:01:50+01:001. Dezember 2020|

Das Buch „Der Schmuggler Gottes“ beschreibt das Leben von Anne van der Bijl. Er ist Niederländer und unter dem Namen Bruder Andrew bekannt. Er erlebte eine echte Bekehrung und daraufhin rief Gott ihn zu einem gefährlichen Dienst. Er folgte diesem Ruf und fing an, Bibeln in den Ostblock zu schmuggeln.

Jesus unser Schicksal

2020-12-01T20:00:01+01:001. Dezember 2020|

Wilhelm Busch kämpfte im ersten Weltkrieg an der Front, als plötzlich ein Freund an seiner Seite verwundet wurde. Diese Begebenheit machte ihn nachdenklich. Der sonst so gottfremde Wilhelm dachte bei sich: „Wenn ich dort gestanden hätte, wäre ich jetzt tot.“ Wilhelm rief zu Gott und sprach: „Wenn du mich hier lebend rausholst, dann werde ich Christ.“