dennisstreichert

/Stephanus Zeitschrift

About Stephanus Zeitschrift

This author has not yet filled in any details.
So far Stephanus Zeitschrift has created 187 blog entries.

Die Zuflucht

2022-06-01T10:12:58+02:001. Juni 2022|

Was hättest du getan, wenn du zur Zeit des zweiten Weltkrieges gelebt hättest und verfolgte Juden dich um Hilfe gebeten hätten? Corrie ten Boom richtete in ihrem eigenen Zimmer ein Geheimversteck für sie ein. Sie baute eine Untergrundorganisation auf und setzte das eigene Leben für andere Menschen aufs Spiel.

Wieso versetzt mein Glaube keinen Berg?

2022-03-02T14:42:21+01:002. März 2022|

Glaube versetzt bekanntlich Berge. Wie kommt es dann, dass wir Gläubige uns oft gar nicht als Sieger fühlen? Wieso scheint es, dass wir nur selten etwas bewegen können? Warum macht unser Glaube oft einen so schwachen Eindruck? Seit dem Sündenfall befindet sich jeder Christ im Kampf gegen das Böse.

„Dann ist das ein richtiges Wunder!“

2022-03-02T14:33:30+01:002. März 2022|

Ich bin 24 Jahre alt, glücklich verheiratet und habe drei Kinder. Dass ich bin, wer ich bin, und in dem Lebensstand bin, in dem ich stehe, ist alles andere als selbstverständlich. Im Folgenden will ich mit euch einen Zeitabschnitt meines Lebens teilen, in welchem ich in einer besonderen Art und Weise Gottes führende Hand erleben durfte. Allein dem Herrn sei die Ehre!

Wie kann ich Überwinder werden?

2022-03-02T14:27:13+01:002. März 2022|

Uns Christen ist in der Regel durchaus bewusst, was Gott von uns möchte. Und doch scheitern wir oft daran dieses Wissen auch praktisch umzusetzen. So manche Probleme in unserem geistlichen Leben müssen wir wirklich strategisch und bedacht angehen. Im Folgenden wollen wir einige Punkte betrachten, die uns dabei helfen können, Überwinder zu werden.

Sei stark in dem Herrn!

2022-03-02T14:22:20+01:002. März 2022|

Lieber Jugendliche, kaum einer von uns kommt oft mit körperlichem Leid und Entbehrung in Berührung. Die wenigsten von uns waren je Hunger, Schlägen, Gefängnis oder Verzicht ausgesetzt. Gott sei Dank dafür! Dies hat allerdings zur Folge, dass wir auf dem Gebiet des „Überwindens“ wenig erprobt sind.

Wir alle treffen Entscheidungen

2022-03-02T14:17:34+01:002. März 2022|

Wir alle treffen tagtäglich Entscheidungen – ob wir es wollen oder nicht. Manche davon treffen wir unbewusst, andere dagegen sehr bewusst. Es gibt Entscheidungen, die keinen großen Einfluss haben, andere wiederum können unser komplettes Leben verändern! Wir wollen uns damit beschäftigen, wie man richtige Entscheidungen trifft.

Wie man wissen kann, ob etwas von Gott kommt

2022-03-02T14:13:31+01:002. März 2022|

Ich möchte Ihnen einen kleinen geistlichen Schatz anvertrauen, den Gott mir vor einigen Jahren schenkte und durch den man erfährt, ob eine Lehre von Gott ist oder nicht; ob eine empfangene Wohltat oder eine gefühlsmäßige Regung, die man erleben kann, oder ein Wunder, das man zu schauen meint...

Der Einfluss einer gottesfürchtigen Mutter

2022-03-02T14:07:33+01:002. März 2022|

Die meisten von uns kennen sicherlich den Spruch: „Hinter jedem starken Mann steht eine starke Frau.“ Natürlich verstehen wir die Bedeutung dieses Spruches grundsätzlich anders als das, was diese Welt darunter versteht. Im Gegensatz zu dieser Welt liegt die Stärke unserer Ehefrauen nicht in ihrer Emanzipation...

Im Dienst der Menschen in Moldawien

2022-03-09T18:42:15+01:002. März 2022|

Seit 30 Jahren segnet uns Gott in unserem gemeinsamen fruchtbaren Dienst in der Mission Stephanus. Mit Gottes Hilfe wurden im Laufe der Jahre mehr als 300 Gemeinden, sowie viele soziale Projekte nach Dringlichkeit und Möglichkeit eröffnet. In den frühen 90er Jahren, nach dem Zusammenbruch der Sowjetunion...

Hilfseinsatz in Moldawien

2022-03-09T18:43:13+01:002. März 2022|

Am Flughafen in Chisinau, der Hauptstadt Moldawiens, war es schon dunkel und das war Wetter kalt und feucht, als der Flug 5F638 mit knapp einer Stunde Verspätung endlich auf moldawischem Boden landete. Bruder Gerhard Wall und ich, Simon Wiens aus der Gemeinde Mettenheim, wurden herzlich...

Dankbrief - Lisa Ohaninan

2022-03-09T18:46:34+01:002. März 2022|

Liebe Missionsfreunde, in unserem Spendenaufruf vom 01. Juni 2021 baten wir um Hilfe für Lisa Ohanian aus Russland. Sie wurde am 03.10.2016 per Kaiserschnitt mit einem offenen Rücken und einem Wasserkopf geboren und musste bereits fünf Tage nach ihrer Geburt operiert werden. Anschließend folgten weitere Operationen am Rücken und am Kopf.

Projekt „Witwen“ in der Ukraine

2022-03-09T18:47:37+01:002. März 2022|

Das Projekt für Witwer, Witwen und Waisen in der Ukraine unterstützt hilfsbedürftige Menschen, die einen Lebensgefährten oder ihre Eltern verloren haben. Die Betroffenen erhalten Lebensmittel und finanzielle Unterstützung, wofür sie Gott sowie allen Sponsoren und Freunden sehr dankbar sind.

Dankbriefe gesammelt

2022-03-09T18:48:32+01:002. März 2022|

Ich möchte meinen Brief mit der Schriftstelle beginnen: „Wer sich über den Armen erbarmt, der leiht dem HERRN, und Er wird ihm seine Wohltat vergelten“ (Spr 19,17). Dank eurer Aufmerksamkeit hatten wir die Möglichkeit, vielen Menschen in der Ukraine zu helfen. In erster Linie handelte es sich um Hilfsgüter für behinderte Menschen...